Wine - Just A Drink

Wine - Just A Drink

Autor : Matt Skinner
Geschlecht : Bücher, Kochen & Genießen, Getränke,
lesen : 1482
Herunterladen : 1235
Dateigröße : 8.21 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Wine - Just A Drink

Amazon.de Wer Wein bislang nur als Weingummigelutscht hat oder die Flasche Weißen oder Roten nur nicht gekauft hat, weil er den Namen des begehrten Rebensaftes nicht auszusprechen wusste, dem erschließen sich dank Matt Skinner jetzt völlig neue Geschmackswelten. In wine – just a drink nimmt er alle blutigen Laien an die Hand und zeigt ihnen, dass man Wein auch trinken kann und wenn man zum Verkäufer Schardonä sagt, den absoluten King der weißen Trauben in die Hand gedrückt bekommt. Aus der Sicht eines Australiers stellt Skinner die herkömmlichen Weinführer quasi auf den Kopf. Da ist vom Reben-Baby und vom Blubberwasser die Rede. Da wird der für Australier unaussprechliche Gewürztraminer als Transvestit in Stöckelschuhen bezeichnet und Grüner Veltliner hat japanische Miso-Paste, Ingwer und nasse Wolle in der Nase. Wirklich gelungen sind die vielen Schwarz-weiß und Farbfotos von Chris Terry, die wine – just a drink begleiten. Skinner, der sich seine Kenntnisse in Melbourne als Weinhändler und Journalist aneignete, gibt in sechs Kapiteln sehr verknappt und äußerst salopp Auskunft darüber, dass Körper nicht nur was mit Supermodels zu tun hat und erklärt, welcher Wein im Moment obercool ist. Er gibt unsicheren Erstschwenkern Tipps, wie sie nicht die Hälfte aus dem Weinglas schütten und rät, das Verkosten mit anderen zusammen durchzuführen, weil man von denen massenweise nützliche Begriffe aufschnappen kann (vorausgesetzt die haben mehr als dieses Buch gelesen). Das alles entlockt dem wirklichen Weinfreund zwar nicht einmal ein müdes Lächeln, aber auch Önologen haben mal klein angefangen. --Anne Hauschild Werbetext Jamie Olivers 'wine man' Matt Skinner erklärt Wein: locker und unkompliziert Alle Produktbeschreibungen

Vom Original Zum Modell, Junkers Ju 90

Vom Original Zum Modell, Junkers Ju 90

Autor : Karl H Regnat
Geschlecht : Bücher, Naturwissenschaften & Technik, Ingenieurwissenschaft & Technik,
lesen : 2964
Herunterladen : 2470
Dateigröße : 16.42 MB