Windows 2003 Shell Scripting: Abläufe Automatisieren Ohne Programmierkenntnisse (Net.com)

Windows 2003 Shell Scripting: Abläufe Automatisieren Ohne Programmierkenntnisse (Net.com)

Autor : Armin Hanisch
Geschlecht : Bücher, Computer & Internet, Microsoft,
lesen : 6942
Herunterladen : 5785
Dateigröße : 38.45 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Windows 2003 Shell Scripting: Abläufe Automatisieren Ohne Programmierkenntnisse (Net.com)

Klappentext Nutzen Sie das Potenzial der Kommandozeile Mit der Shell von Windows 2003 verwalten Sie zeitsparend Dateien, lesen Netzwerkeinstellungen und ändern Daten im Active Directory ohne Programmierkenntnisse und ohne zusätzliche Software. Microsoft hat die Shell mit dem Ziel einer kommandozeilenorientierten Verwaltung in den letzten Jahren ständig erweitert. Sie müssen keine WSH-Programmierung beherrschen, um automatisiert Konten anzulegen! Als Systemverwalter, Entwickler oder fortgeschrittener Anwender sparen Sie durch den Einsatz von Shell-Skripten Zeit und Geld Das Buch im Detail Nach einer kurzen Einführung in das Thema werden anhand verschiedener Aufgabenstellungen aus der Praxis die Möglichkeiten der Windows Shell erläutert. Neben sofort einsetzbaren Shell Scripts bzw. Batches erhalten Sie auch das notwendige Wissen, um auftretende Probleme selbstständig zu lösen. Fortgeschrittene Kapitel beschreiben den Einsatz der Windows-Shell für Netzwerk, Active Directory, WMI und Dateiverwaltung. Zusätzlich erhalten Sie Informationen, welche Shell-Tools für welchen Zweck am besten geeignet sind. Zahlreiche Tipps und Hinweise aus der Seminarpraxis runden das Buch ab. Themen-Highlights - Konfiguration der Shell - Mehrfachkommandos - Ablaufsteuerung (Schleifen und Verzweigungen) - Erweiterte Variablenersetzung - Arbeiten mit Textdateien - Makros für die Shell - Komplexe Batchfiles - Interaktion mit dem Benutzer - L-Funktionen aufrufen - Die WMI-Konsole - ActiveDirectory und Netzwerk - Design von Shell Scripts - Unterschiede zu Windows 2000 und XP Der Autor: Armin Hanisch ist zertifizierter IT-Trainer und Consultant (MCSE, MCSD, MCDBA, MCT) und blickt auf eine erfolgreiche Karriere als Softwareentwickler, Systemanalytiker und Trainer zurück. Seine Erfahrungen mit Shell-basierter Administration reichen zurück bis zum Beginn des PC-Zeitalters. Seine erworbenen Erfahrungen im Projektgeschäft und in der Softwareentwicklung gibt er in praxisorientierten Seminaren an die Teilnehmer weiter. Über den Autor und weitere Mitwirkende Armin Hanisch kam zu Beginn der 80er Jahre über den Amateurfunk zur Arbeit mit dem Computer. Als IT-Trainer und Consultant (MCSE, MCSD, MCDBA, MCT) blickt er auf eine erfolgreiche Karriere als Softwareentwickler, Systemanalytiker und Trainer zurück. Seine erworbenen Kenntnisse im Projektgeschäft und der Softwareentwicklung gibt er in praxisorientierten Seminaren an die Teilnehmer weiter. Seine Erfahrungen mit Shell-basierter Administration reichen zurück bis zum Beginn des PC-Zeitalters und der 8 Zoll-Disketten. 2004 hat er bei Addison-Wesley das erste deutschsprachige Buch zur Windows-Shell veröffentlicht. Einer seiner Schwerpunkte ist das Thema Softwareentwicklung (zu dem er bei Addison-Wesley die Bücher „Goto C#“ und „XML mit .NET“ veröffentlicht hat). Daneben beschäftigt sich Armin Hanisch vor allem mit dem Thema SQL-Datenbanken und dem SQL Server von Microsoft. Zur Zeit befasst er sich mit den fachlichen und sozialen Kriterien erfolgreicher IT-Teams. In seiner Freizeit ist Armin Hanisch begeisterter Amateurfotograf, hauptsächlich im Makrobereich. Als Sammler rarer Single Malt Whiskies führt er gut besuchte Whisky-Tastings durch und schreibt seit einiger Zeit an einem Buch über die Whisky-Insel Islay.

Eine Neue Brille

Eine Neue Brille

Autor : Chuck C"
Geschlecht : Rolf Bollmann",
lesen : 1248
Herunterladen : 1040
Dateigröße : 6.91 MB