Balanced Scorecard In Der Praxis

Balanced Scorecard In Der Praxis

Autor : Andreas Kumpf
Geschlecht : Bücher, Business & Karriere, Kosten & Controlling,
lesen : 2496
Herunterladen : 2080
Dateigröße : 13.82 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Balanced Scorecard In Der Praxis

Amazon.de Früher reiste man noch in 80 Tagen um die Welt. Heute verwendet man die Zeit dafür, um ein Unternehmen völlig umzukrempeln, neu auszurichten oder vielleicht nur zu optimieren. Ein derzeit viel gehörter Schrei unter den Management-Methoden ist die so genannte Balanced Scorecard. 'Kernidee dieses Systems ist die Umsetzung der Vision und Strategie des Unternehmens in qualitative und quantitative Zielsetzungen und Kennzahlen, die jeder Mitarbeiter des Unternehmens kennt und sich daran orientiert.' Heißt nichts anderes: Strategische und operative Ebenen werden miteinander verknüpft. Die Folge im Idealfall: Die Firma wird in allen Fassetten gläsern, Kennzahlen sollen bei den Akteuren im Unternehmen für Durchblick sorgen. Neudeutsch heißt das: Unternehmens- und Mitarbeiterleistung gezielt managen. Klappt aber nicht immer, denn, wie Kritiker meinen, ist die Balanced Scorecard nur ein verbessertes Überwachungssystem innerhalb eines Unternehmens. Der Wiener Management- und Strategieberater Andreas Kumpf hat zusammen mit Mitarbeitern seiner Beratungsfirma nun ein Buch für die praktische Umsetzung vorgelegt. Das Buch endet mit der Implementierung, über die Praxis im Firmenalltag steht nichts geschrieben. Ausgangspunkt ist die Überzeugung, 'dass die Balanced Scorecard ein in sich geschlossenes Managementsystem ist und kein schickes Hilfsmittel für das Controlling oder Personalarbeit'. Im Mittelpunkt des Buches stehen deshalb jene vier Kapitel, die Planung und Einführung innerhalb von 80 Tagen versprechen. Von der Entwicklung der Unternehmensstrategie über die Festlegung der Projektstruktur bis hin zu Entwicklung und Einsatz der Balanced Scorecard. Bücher zum Thema Balanced Scorecard sprießen derzeit wild aus der Erde. Vielen ist jedoch gemeinsam, nur die Oberfläche des Themas anzukratzen. Das hat natürlich damit zu tun, dass die Urbibel von Kaplan/Norton erst 1997 in deutscher Sprache erschienen ist. Auch das vorliegende Buch kann die differenzierte Erfahrungswelt nicht abbilden, und will es auch nicht. Für diesen Fall wird der nicht ganz uneigennützige Vorschlag gemacht, die Beratungsfirma der Autoren zu konsultieren. Dennoch bietet das Buch eine fundierte Darstellung und vor allem einen realistischen Zeithorizont der Implementierung. Es gemäß der Handlungsanleitung auf eigene Faust versuchen zu wollen, ist nicht ratsam. Als Einstiegs- und Nachlesewerk bietet es indes sehr solide Qualität. --Peter Felixberger

Pretty Girls

Pretty Girls

Autor : Karin Slaughter
Geschlecht : Bücher, Film, Kunst & Kultur, Film,
lesen : 936
Herunterladen : 780
Dateigröße : 5.18 MB