111 Gründe, Boxen Zu Lieben: Von Fliegenden Fäusten, Menschlichen Dramen Im Ring Und Der Poesie Des Kämpfens

111 Gründe, Boxen Zu Lieben: Von Fliegenden Fäusten, Menschlichen Dramen Im Ring Und Der Poesie Des Kämpfens

Autor : Frank Nussbücker
Geschlecht : Bücher, Sport & Fitness, Kampfsport & Selbstverteidigung,
lesen : 8424
Herunterladen : 7020
Dateigröße : 46.66 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

111 Gründe, Boxen Zu Lieben: Von Fliegenden Fäusten, Menschlichen Dramen Im Ring Und Der Poesie Des Kämpfens

Über den Autor und weitere Mitwirkende FRANK NUSSBÜCKER, 1967 in Jena geboren, wohnt mittlerweile 26 Jahre in Berlin, die letzten zehn als Schriftsteller und Ghostwriter. Seit er als Achtjähriger unvermittelt Zeuge des letzten Ali-Frazier-Kampfes wurde, liebt er diesen Sport. Im Ring lernte er, mit seiner Angst umzugehen. Seine Profession und Leidenschaft ist es jedoch, übers Boxen zu schreiben. Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten. 'Scholle stand in der Jungsriege einen Platz vor mir. Ein drahtiger, durchtrainierter Junge, der besser in Sport war als ich. Ich hatte mich nie zuvor richtig geprügelt. Meine Angst davor, in einer Schlägerei eins auf die Fresse zu kriegen, war nahezu ebenso groß wie die Furcht, mir beim Bockspringen sämtliche Knochen zu brechen. Meine Knie waren weich wie Gummi, im Bauch rumorte meine Angst vor Scholles Schlägen.Der Graf gab den Ring frei, und wir tänzelten aufeinander zu. Kurz darauf traf mich Scholles erste Gerade zwischen den Augen, der nachgezogene Haken haute mir meinen rechten Boxhandschuh gegens Kinn. Als der nächste Schlag meine Nase erbeben ließ, war in meinem Kopf kein Platz mehr für meine so überaus treue Begleiterin, die Angst. Wieder ein Treffer - in meinem Mund ein salziger Geschmack, etwas platzt in meiner Magengrube, doch ich spüre keinen Schmerz. Im Gegenteil, mir ist, als habe tief in mir gerade etwas sein Gefängnis verlassen, in dem es eingesperrt war, solange ich denken kann.' Frank Nussbücker

Vergessene Seelen: Kommissar Max Heller 3

Vergessene Seelen: Kommissar Max Heller 3

Autor : Frank Goldammer,martin Nusch,michael-Che Koch,matthias Koeberlin,rolf Berg,michael Borgard,demet Fey,thomas Balou Martin,audible Studios
Geschlecht : Bücher, Krimis & Thriller, Krimis, Polizei,
lesen : 3198
Herunterladen : 2665
Dateigröße : 17.71 MB
Villen/ Villas In Dresden

Villen/ Villas In Dresden

Autor : Gössel/ Leuthäuser,peter Gössel,gabriele Leuthäuser,martin Claßen
Geschlecht : Bücher, Film, Kunst & Kultur, Architektur,
lesen : 1950
Herunterladen : 1625
Dateigröße : 10.80 MB